Alle Beiträge zu Head-up-Display

Seite 1
So klappt die HUD-Nachrüstung

Head-up-Display

So klappt die HUD-Nachrüstung

Mit einem Head-up-Display bleibt der Blick auf der Straße. Sie lassen sich einfach und günstig nachrüsten. Und: sechs HUD-Kits im Test.

Das Head-up-Display der Zukunft

Audi 3D-Head-up-Display (2020)

Das Head-up-Display der Zukunft

Wie das Head-up-Display der Zukunft aussehen könnte, zeigte Audi auf der CES in Las Vegas. AUTO BILD hat alle Infos zum Augmented-Reality-Display!

Durchblick zum Nachrüsten

SenseHUD Head-up-Display: CES 2015

Durchblick zum Nachrüsten

SenseDriver Technologies stellt auf der CES ein Head-up-Display zum Nachrüsten vor. Es integriert auch das Smartphone und hat eine Sprachsteuerung.

Die unsichtbare Motorhaube

Land Rover: Transparent Bonnet

Die unsichtbare Motorhaube

Die große Motorhaube wird bei Land Rover in Zukunft nicht mehr im Weg sein. Mit einem Kameratrick machen Entwickler sie unsichtbar.

Google-Brille von Nissan

Daten-Brille Nissan 3E: Tokyo Motor Show 2013

Google-Brille von Nissan

Nissan zeigt auf der Tokyo Motor Show 2013 die Internet-Brille 3E. Ein Head-up-Display, das Google Glass Konkurrenz machen könnte.

Head-up zum Nachrüsten

Head-up-Display Garmin HUD

Head-up zum Nachrüsten

Garmin hat in den USA ein portables Head-up-Display vorgestellt. Das "HUD" projiziert Navigations-Informationen direkt auf die Windschutzscheibe.

GM forscht an Laser

GM-Assistenzsystem

GM forscht an Laser

GM arbeitet an der nächsten Generation von Head-up-Displays. Die verfügt über verschiedene Sensoren und Laser-Technik. GM-Fahrer können sich damit wie Piloten fühlen.

 
 
ÌÀÄ·ÊåÊå-¹ÙÍø